Logo_Explore-Industry_Energie-Steiermark

Explore Energie Steiermark

 

 E-Mobility, „haarsträubender“ Fotopoint, ökologischer Fußabdruck, Wasserkraftwerke und vieles mehr kann bei der Energie Steiermark erlebt und besichtigt werden.

Der Energie-Dienstleister lädt zu drei interaktiven Erlebnistouren ein. Die Besucher wählen zwischen folgenden Angeboten:

1. Aus Wasser wird Strom – eine Erlebnistour im Wasserkraftwerk Gössendorf

2.Energie in allen Lebensbereichen – die E-Wunderwelt

3.Energie damals und heute – Besuch im Strommuseum und der Lehrlingsausbildung

Gerne können auch Kombinationen gewählt werden.

Spielerische Vermittlung
komplexer Inhalte

Die altersgerechte Vermittlung und das Erleben von Energie steht für die Energie Steiermark im Vordergrund. Die Inhalte der Erlebnistouren sind speziell für die Altersgruppe der 7-14 Jährigen aufbereitet. Energie wird spürbar, erlebbar, angreifbar.

Erfahrene, und eigens geschulte Guides der Energie Steiermark begleiten die Besucher durch die Ausstellungen, die Lehrlingsausbildung oder das Wasserkraftwerk. Durch speziell entwickelte interaktive Stationen gewinnen die jungen Erkunder Einblicke zum Thema erneuerbare Energie sowie in betriebsspezifische Abläufe. Das selbständige Erkunden und Ausprobieren steht dabei im Mittelpunkt.

Eigens entwickelte Stationen, Kurzfilme und Unterlagen helfen dabei, Energie zu erleben.

Programm und Ablauf

1. Aus Wasser wird Strom – Wasserkraftwerk Gössendorf

Geschulte Guides der Energie Steiermark zeigen und erklären den Weg vom Wasser zum Strom. Die Geheimnisse des Innenlebens eines Kraftwerks werden gelüftet. Bleibende Eindrücke sind garantiert!

Dauer: ca. 2 Stunden
Adresse: Kraftwerkstraße 1 – 8071 Gössendorf

2. Energie in allen Lebensbereichen – E-Wunderwelt

Unterschiedliche Energieformen und der Einfluss von Energie auf unser Leben wird an 15 interaktiven Stationen vorgestellt. Nach einer kurzen Einschulung kann jeder Besucher selbst die Stationen erforschen und testen. Außerdem mit im Programm: Segway Testfahrten!

Dauer: ca. 2 Stunden
Adresse: Leonhardgürtel 10 – 8010 Graz

E - Wunderwelt

3. Energie damals und heute – Besuch im Strommuseum und der Lehrlingsausbildung

Die Lehrlingsausbildung der Energie Steiermark hat eine sehr hohe Priorität für den Energie-Dienstleister. Einzelnen Berufsbilder sowie das einzigartige, triale Ausbildungssystem werden vorgestellt. Und die modernen Lehrwerkstätten bieten spannende Einblicke in den Alltag der „Energiemacher“. Alles über die Energie-Geschichte erfahren die Besucher im Strommuseum.

Dauer: ca. 2 Stunden
Adresse: Neuholdaugasse 56 – 8010 Graz

Anmeldung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Erlebnistouren bei der Energie Steiermark. Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie unter 0316 / 9000 52195 oder

nicole.koch-hierz@e-steiermark.com